08. April 2020
Eucharistie – ein Fest der Freiheit und der Freude. Eucharistie – die Leben, Tod und Auferstehung vergegenwärtigt. Eucharistie – die alle Angst wegnehmen und stärken will für den Aufbruch ins Leben, in Freude und Freiheit.

07. April 2020
„Aufbruch ins Leben“ SETZEN WIR AN OSTERN EIN ZEICHEN FÜR DAS LEBEN UND GEGEN DIE ANGST! Hängen Sie dazu bitte ein ausgeblasenes, bunt gestaltetes Osterei an den Osterstrauß in unseren Pfarrkirchen. DANKE!

06. April 2020
„Wir wollten doch den Horizont erreichen. Und haben nur ein Schiffchen aus Papier. In keinem Lebenssturm die Segel streichen. Wir können es noch immer, zusammen – WIR!“

05. April 2020
Palmsonntag: ein Gottesdienst in aller Frühe - allein mit Gott - der Gesang hallte durch die leere Kirche - und plötzlich eine zweite Stimme, eine Beterin, die eine Kerze angezündet hatte und dann am weiteren Gottesdienst teilnahm... ... ein dialogisches Geschehen zwischen Menschen und Gott mit den Menschen - wunderschön.

04. April 2020
Herr Jesus Christus, du willst bei uns sein – du ziehst in unserer Leben ein.

03. April 2020
DREI SIEBE: Sieb der Wahrheit. Sieb des Guten. Sieb der Notwendigkeit.

03. April 2020
Liebe Familien, ich hoffe, es geht euch allen gut und wir können uns bald wieder unter gewohnten Umständen sehen. Herzliche Grüße und eine gute Zeit, Barbara Riedel

02. April 2020
Gib mir inmitten der Verwirrung des Tages die Ruhe der ewigen Berge.

01. April 2020
"Blick in den Spiegel"

31. März 2020
Gemeinschaft ist wichtig – am besten „face to face“ und nicht nur via „facebook“.

Mehr anzeigen